Die Bedeutung von Bewertungen - Avantio DE

Diese Webseite verwendet eigene Cookies, sowie Cookies von Drittanbietern, um Information zu sammeln und somit unsere Dienste zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Ihre Suchaktivitäten zu analysieren. Sollten Sie auf dieser Webseite fortfahren, akzeptieren Sie unsere Nutzung und Installation von Cookies. Jeder Benutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser zu konfigurieren, um zu verhindern, dass Cookies gegen seinen Willen installiert werden. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass diese Konfiguration, die Navigation auf dieser Webseite erschweren können.

Zur Konfiguration Akzeptieren

Die Bedeutung von Bewertungen

Was meinen Sie dazu? Ist die Bewertung eine gute Funktion für Gast und Gastgeber?

Bewertungen sind auf Airbnb extrem wichtig. Gute Bewertungen erhöhen die Anzahl der Buchungen, die Sie als Gastgeber erhalten, und erhöhen die Chancen, dass Sie von einem Gastgeber akzeptiert werden, wenn Sie als Gast eine Airbnb-Unterkunft suchen.

Warum Bewertungen auf Airbnb wichtig sind

Bewertungen schaffen Vertrauen bei den Gästen und fördern Ihr Geschäft 

Bewertungen sind für die gesamte Airbnb-Community von entscheidender Bedeutung. Sie helfen den Gästen, ihre Reisepläne klug auszuwählen, und ermöglichen es Gastgebern wie Ihnen, ihre Häuser mit Vertrauen zu vermarkten und Gäste anzuziehen, die ihren Aufenthalt lieben werden. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass Ihr Airbnb-Geschäft auf positiven Bewertungen beruht. Jede Bewertung hilft den Gästen bei der Entscheidung, bei Ihnen zu buchen, und die Daten von Airbnb zeigen, dass eine höhere Anzahl positiver Bewertungen mit höheren Einnahmen korreliert. 

Wie funktionieren Bewertungen?

Nach jedem Aufenthalt haben Gastgeber und Gäste die Möglichkeit, sich gegenseitig zu bewerten. Beide Parteien haben 14 Tage nach dem Auschecken Zeit, eine Bewertung zu schreiben, die so lange verborgen bleibt, bis sowohl der Gastgeber als auch der Gast ihre Bewertung abgegeben haben. Danach werden die Bewertungen auf dem Profil des Gastes und dem Eintrag und der Profilseite des Gastgebers veröffentlicht. 

Überprüfen der Gäste

Wenn Sie Ihren Gästen eine Bewertung hinterlassen, können Sie ihnen Ihre Dankbarkeit zeigen und hilfreiches Feedback geben – und sie daran erinnern, Sie zu bewerten. Dies kann Ihnen helfen, die Anzahl der Gästebewertungen für Ihre Unterkünfte zu erhöhen.

● Warten Sie nicht auf die Bewertung – bleiben Sie mit den Gästen in Kontakt und bitten Sie sie frühzeitig um Feedback, damit Sie eventuelle Probleme lösen können.

● Sehen Sie weniger gute Bewertungen als Chance, Ihr Angebot oder Ihren Gastgeberstil zu verbessern.

Warum sollte jeder Gastgeber danach streben, eine Fünf-Sterne-Bewertung zu erhalten?

Vertrauen

Vertrauen zu schaffen ist eine der schwersten Komponenten, die es zu erreichen gilt. Ganz zu schweigen davon, dass man als Gastgeber einen Fremden an seiner Tür empfängt, während ein Reisender einen völlig fremden Ort betritt. Dank der Bewertungssysteme kann das Vertrauen nun auf der Grundlage echter Erfahrungen, Kommentare von Gästen und der Reaktion des Gastgebers aufgebaut werden.

Rechtmäßigkeit

Niemand auf der ganzen Welt mag das Gefühl, betrogen zu werden. Eine korrekte Lieferung von Produkten und Dienstleistungen ist definitiv in der Lage, das Vertrauen für beide Parteien zu stärken. Gastgeber sind in der Lage, einen Gast anhand der Bewertungen anderer Gastgeber zu beurteilen. Die Gäste wiederum können ihre Entscheidung auf der Grundlage der Bewertungen früherer Gäste treffen.

Verlässlichkeit und Glaubwürdigkeit

Wenn es um den Kauf von Dingen geht, würde kein Käufer ein Produkt erwerben wollen, das eine Bewertung von weniger als 3,2 von 5 Punkten hat, aber wenn ein Produkt eine Bewertung von mehr als 4,2 oder 4,5 Punkten hat, wird er offensichtlich zu diesem Artikel neigen.

Das Gleiche gilt für das Airbnb-Geschäft. Sie können die besten Bilder von Ihrer Wohnung hochladen und einen guten Eintrag verfassen, aber wenn Ihr Mietobjekt niedrige Airbnb-Bewertungen hat, werden Sie es schwer haben, Buchungen für Ihr Mietobjekt zu erhalten.

Eine hohe Bewertung bedeutet, dass Ihre bisherigen Gäste ihren Aufenthalt genossen haben und dass Ihr Service und Ihre Ausstattung vorbildlich sind. Niedrige Bewertungen zeigen, dass Ihr Haus nicht so erstklassig ist, wie Sie es in Ihrem Eintrag beschrieben und auf den Bildern gezeigt haben. Dies kann sich langfristig auf die Glaubwürdigkeit Ihres Eintrags auswirken.

Superhost

Airbnb verleiht denjenigen Gastgebern einen Superhost-Status, die erfolgreich eine 5-Sterne-Airbnb-Bewertung gesammelt haben und 80 % positive Bewertungen vorweisen können. Dieser Status wird in Form eines Abzeichens auf Ihrem Angebot sichtbar.

Für viele Menschen ist eine Urlaubsreise etwas Besonderes, und sie möchten keine Hektik, wenn sie ihre Zeit genießen. Daher entscheiden sich viele Gäste nur deshalb für Superhosts, weil sie sicher sind, dass diese die beste Unterkunft und außergewöhnliche Dienstleistungen bieten. Man kann sagen, dass Superhosts die zuverlässigsten Gastgeber auf Airbnb sind.

Wie hoch ist die Antwortrate bei Airbnb? 

Verbessern Sie Ihre Airbnb-Antwortrate und sichern Sie Ihren Erfolg

Die Antwortrate ist einer der wichtigsten Bereiche für den Erfolg auf Airbnb und eines der Elemente, die Ihnen dabei helfen können, die Platzierung Ihrer Angebote in der Suche zu verbessern, was zu einer höheren Visibilität führt, die möglicherweise die Anzahl der Aufrufe und Buchungen Ihres Angebots erhöht. 

Die Antwortrate auf Airbnb misst, wie schnell Sie auf Gästeanfragen reagieren. Sie ist der Prozentsatz der neuen Gästeanfragen, die Sie in den letzten 30 Tagen innerhalb von 24 Stunden beantwortet haben.

Was können Sie tun, um Ihre Antwortquote zu verbessern?

Wenn ein Gast Ihnen eine Anfrage, eine Frage oder eine beliebige Nachricht über Contact Host schickt, sollten Sie immer darauf achten, dass Sie diese erste Anfrage innerhalb von 24 Stunden beantworten, um Ihre Antwortquote hoch zu halten, und denken Sie daran, dass schnelle Antworten auf Ihre Gäste während des gesamten Gesprächs der Schlüssel für gute Bewertungen sind. 

Antworten auf die erste Nachricht eines Gastes, die nach 24 Stunden eingehen, gelten als verspätete Antwort, wodurch Ihre Antwortquote sinkt und Ihre Antwortzeit steigt.  

Ihre Beantwortungsquote wird nicht durch Folgemitteilungen zwischen Gastgebern und Gästen beeinflusst. Sie müssen nicht die letzte Nachricht in einer Unterhaltung senden, um Ihre Antwortquote aufrechtzuerhalten. 

Bitte überprüfen Sie Ihre Antwortquote auf Airbnb und arbeiten Sie gegebenenfalls daran, sie zu verbessern. Sie können Ihre Antwortrate hier hier. finden. 

Bewertungen und Beurteilungen sind in der Ferienvermietungsbranche von entscheidender Bedeutung. Sie helfen sowohl den Gastgebern als auch den Gästen, sich gegenseitig kennenzulernen und ihre Zuverlässigkeit und Glaubwürdigkeit zu beurteilen.

Wenn man sein Eigentum einem Fremden überlässt, braucht man Vertrauen. Wenn Sie an einem fremden Ort sind, möchten Sie natürlich auch an einem sicheren und vertrauenswürdigen Ort übernachten. Airbnb-Bewertungen tragen dazu bei, das Vertrauen zwischen Gastgebern und Gästen zu stärken und zeigen ihnen, welche Erfahrungen andere mit ihnen gemacht haben.

Wenn Sie Ihre Airbnb-Belegungsrate steigern wollen, sollten Sie gewissenhaft reagieren und in direkter Kommunikation mit Ihren Airbnb-Gästen bleiben. Wenn frühere und künftige Gäste sehen, dass Sie sich wirklich um sie kümmern, wird das für Ihr Endergebnis den entscheidenden Unterschied ausmachen.

Redakteurfavoriten

Tags