Wichtige Eigenschaften | Avantio
chat

Diese Webseite verwendet eigene Cookies, sowie Cookies von Drittanbietern, um Information zu sammeln und somit unsere Dienste zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Ihre Suchaktivitäten zu analysieren. Sollten Sie auf dieser Webseite fortfahren, akzeptieren Sie unsere Nutzung und Installation von Cookies. Jeder Benutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser zu konfigurieren, um zu verhindern, dass Cookies gegen seinen Willen installiert werden. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass diese Konfiguration, die Navigation auf dieser Webseite erschweren können.

Zur Konfiguration Akzeptieren

Geschickt Objektbeschreibungen verfassen und Ihre Buchungen erhöhen | P1

Welche wichtigen Eigenschaften sollte ich in der Objektbeschreibung beachten und hinzufügen?

Das gemeinsame Interesse aller Ferienwohnungs- und Ferienhausagenturen ist mehr Buchungen zu erreichen.

Dieser 2-teilige Blogartikel wird Ihnen zeigen, welche Objekteigenschaften in Ihrer Beschreibung enthalten sein sollten, um ein größeres Kunden Publikum anzusprechen und somit Ihren Umsatz zu maximieren.

Der erste Schritt ist die Kundendefinition: Welche ist Ihre Zielgruppe?

Es ist entscheidend, dass Sie als Privater Ferienvermieter oder als professionelle Agentur wissen, welche Art von Kunden Sie ansprechen wollen.

Die Kunden, die Sie anziehen und auf sich aufmerksam machen werden, hängt von der Unterkunft, Layout, Standort und der Zugänglichkeit. ab. Besitzen Sie eine ideale Ferienvilla für einen romantischen Kurzurlaub oder ist die Villa auch für einen Familienurlaub mit Kindern geeignet oder sogar für einen Gruppenurlaub? Besitzt Ihre Ferienwohnung einen barrierefreien Zugang für Menschen mit Behinderungen?

Für Unterkünfte, die während des ganzen Kalenderjahres gebucht werden können, sollten Sie verschiedenen Zielgruppen ansprechen und die unterschiedlichen Anforderungen, die die jeweilige Kundengruppe haben kann, erfüllen sollen. Sie sollten Sich Zeit nehmen und genau analysieren, welche Ihre Zielgruppe ist und welche Eigenschaften Sie besonder hervorheben möchten. Sie sollten den Nischenmarkt nicht vergessen und für spezielle Saisons, diese in betracht ziehen.

Als nächster Schritt: Welche Anforderungen haben Ihre Kunden?

Sobald Sie Ihre Kunden-Zielgruppe definiert haben, müssen Sie die Anforderungen erfüllen und die Eigenschaften des Ferienobjektes klar definieren. In der Objektbeschreibungen müssen Sie angeben ob das Ferienobjekt über: eine ausgestattete Küche verfügt, eine Terrasse mit elektrischem Grill, einem Kinderstuhl, etc … Sollten Sie diese Art von Informationen bereitstellen, werden Sie Ihre Zielgruppe auf dieses Ferienobjekt aufmerksam machen können. Der potenzielle Gast wird sehen, dass das Ferienhaus alle seine Bedürfnisse und Anforderungen erfüllt. Vergessen Sie nicht eine Liste aller enthaltenen Küchenutensilien oder Handtücher/Bettwäsche anzugeben! Denken Sie daran, dass eine detaillierte Itemliste sehr gut bei den Gästen ankommt und Ungewissheit reduzieren kann.

Sie können jetzt ohne jegliche Bedenken die Einzelheiten zum Ferienobjekt angeben und somit Ihrer Zielgruppe ein Schritt entgegen kommen und direkt auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen reagieren. Hier sind vier Aspekte die wir für Sie aufgelistet haben und Sie nicht in Ihrer Objektbeschreibung vergessen sollten. Stellen Sie sicher, dass folgende Eigenschaften in Ihrer VRMS Avantio Verwaltungssoftware angegeben wurden:

  • Geben Sie an, ob die Unterkunft für Raucher geeignet ist oder nicht. Das Rauchen ist ein wichtiger Punkt, der vor der Buchung verdeutlicht werden sollte und somit dem Gast und dem Eigentümer/Agentur Unannehmlichkeiten ersparen soll. Aus diesem Grund, sollten Sie in der Software angeben ob das Objekt für ‘Raucher’ oder ‘Nicht Raucher’ gedacht ist. Sollte für den Gast ein ‘Nichtraucher’ Ferienhaus nicht in Frage kommen, so kann er den gewünschten Suchfilter auswählen und nach einem ‘Raucher’ Ferienhaus suchen.
  • Benutzen Sie 3D Technologie um das ganze Potenzial Ihrer Ferienimmobilie zu zeugen. 3D Touren oder Videos können ein großer Pluspunkt sein und können dem Gast einen modernen Einblick in Ihre Unterkunft geben.
  • Fügen Sie einen ‘Tag’ an Ihre Unterkunft und sortieren Sie Ihre Objekte nach Unterkunftskategorien und gelangen Sie direkt zu Ihrer gewünschten Zielgruppe. Die Tagierung wird Ihre Google-Positionierung steigern und diese mit wertvollen Keywords fördern. Als Beispiel könnten Sie Ihre Unterkunft als ‘romantische Ferienvilla’, ‘Privater Pool’ oder als ‘Kleinkind-freundlich’ markieren. Der potenzielle Gast wird dann direkt über diese Tags seine ideale Unterkunft filtern können.
  • Der kabellose Internetzugang (WLAN) ist ein sehr wichtiges Thema, da einige Gäste das WLAN anstatt von Kabelverbindung bevorzugen. Sollte das Objekt über mehrere Internetzugänge verfügen, sollten Sie diese in der Beschreibung angeben.

Die Avantio VRMS Ferienwohnungs-Software bietet Ihnen viele Möglichkeiten, die einzigartigen und besonderen Eigenschaften Ihrer Ferienimmobilie zu fördern und in einer attraktiven Weise zu präsentieren. Wie schon am Anfang des Artikels angedeutet, kann eine gelungene Beschreibung, Ihre Buchungen steigern.

Für weitere Informationen zögern Sie bitte nicht uns direkt zu kontaktieren, und der zweite Blog-Artikel zu diesem Thema wird im kommenden Monat in unserem Avantio Blog veröffentlicht.

Redakteurfavoriten

Tags

News Ferienwohnungsbranche

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Avantio Software-Updates und neue Trends in der Technologiebranche für professionelle Ferienvermietungsagenturen.