chat

Diese Webseite verwendet eigene Cookies, sowie Cookies von Drittanbietern, um Information zu sammeln und somit unsere Dienste zu verbessern, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Ihre Suchaktivitäten zu analysieren. Sollten Sie auf dieser Webseite fortfahren, akzeptieren Sie unsere Nutzung und Installation von Cookies. Jeder Benutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser zu konfigurieren, um zu verhindern, dass Cookies gegen seinen Willen installiert werden. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass diese Konfiguration, die Navigation auf dieser Webseite erschweren können.

Avantio Channel Manager Verbindung: Booking.com

Profitieren Sie von unserer Preferred Partnership Verbindung mit Booking.com

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das Portal Booking.com nun einen Teil unserer Preferred Partnership ist. Nach einer hervorragenden Partnerschaft über viele Jahre, haben Booking.com und Avantio die ‚Content API‘-Verbindung mit dem neuen Partnerschaftsstatus deutlich verbessert.

Diese neue API-Verbindung wird einen deutlich positiven Einfluss auf die Immobilienagenturen haben, die mit Avantio und Booking.com zusammenarbeiten. Dank des vereinfachten Verbindungsprozesses und auch der detaillierten Objektinformation, werden Sie Ihr Ferienobjekt noch einfacher verwalten können.

Diese erweiterte ‚Content API‘-XML-Verbindung kann nun zusätzliche Objektdetails einschließlich Bilder, Features, Extras und zusätzliche Leistungen synchronisieren, was für Sie bedeutet, dass Ihr Ferienobjekt auf Booking.com deutlich attraktiver dargestallt wird. Jetzt können Sie die Änderung selbst in 1 Klick mit dem Channel Manager vornehmen.

Booking.com arbeitet mit einem Kommissionsmodell. Das bedeutet für Sie als Agentur, dass bei jeder Buchung ein bestimmter Prozentsatz an das Portal zu zahlen ist. Sie geben Ihren ‚Preis pro Nacht‘ an und das Booking.com zieht die vereinbarte Kommission vom Buchungspreis ab. 

Booking.com veröffentlicht die Angebote in 43 Sprachen, darunter Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Mandarin, Portugiesisch (BR) und Russisch – dies wird Ihnen ein Fenster zu internationalen Gästen eröffnen.


Booking.com ist im Channel Manager Paket enthalten (ab dem Standard Paket aufwärts) und wird als ‚Enthaltener Channel‘ erscheinen.

  • Sollten Sie nicht mit Booking.com verbunden sein, gehen Sie bitte zum ‚Channel Manager‘ Reiter in Ihrer Ferienwohnung Verwaltungssystem (VRMS) und klicken Sie auf ‚+ ‚Channel hinzufügen‘ und das Logo von Booking.com. Alle wichtigen Informationen und Bedingungen zur Verbindung werden hier aufgelistet.
  • Wenn Sie bereits über eine bestehende Avantio Verbindung mit Booking.com verfügen, können Sie jetzt zu der neuen API-Verbindung wechseln, mit der Sie mehr Immobiliendetails einfach synchronisieren können. Wenden Sie sich an Ihren Avantio Account Manager, um diese Änderung zu vorzunehmen.
  • Wenn Sie bereits Booking.com in Ihrem Channel Manager haben, können Sie jetzt eventuell ein weiteres Portal/Channel hinzufügen. Kontaktieren Sie Ihren Account Manager, um mehr Informationen zu erhalten.
  • Sollten Sie über kein Channel Manager Paket verfügen, so bitten wir Sie Ihren Account Manager zu kontaktieren, der Sie über ein passendes Paket beraten wird.

Bitte besuchen Sie unsere Webseite, um mehr Informationen über den Avantio Channel Manager und unsere Angebote zu bekommen. Sollten Sie Probleme oder Fragen zur Verbindung haben, bitte kontaktieren Sie uns und wir werden Ihnen bei der Behebung der Probleme oder Fragen helfen.

Redakteurfavoriten

Tags

News Ferienwohnungsbranche

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Avantio Software-Updates und neue Trends in der Technologiebranche für professionelle Ferienvermietungsagenturen.